Saturn hat unrecht: Geiz ist Scheiße!


04.October 2008

Okay, ich gebe zu – die Idee war im Grunde Mist! Samstags. Aber wiederspricht man dem Wunsch der Frau? Eben.

Also war heute um 09:00 Uhr Abfahrt nach Brinkum. Hin zu diesem Haufen von Markenherstellern, die in großen Hallen Ihren Markenkram an die Leute bringen wollen.

Outlet Stores.

Eine ganz beliebte Form die Leute zu verarschen und dazu zu bringen Dinge zu kaufen, die wegen 2. Wahl oder sonstwas ansonsten in der Tonne gelandet wären.
Ich sage Euch: Es war schlimmer, als ich mir das je vorgestellt habe. Wenn mal jemand eine bessere Definition für mich findet, nur zu. Solange nenne ich es arm und prollig, wenn sonst normale Menschen wegen ein paar Euro Rabatt so einen Krieg stattfinden lassen. Wie im Schlussverkauf nur IMMER und SCHLIMMER!

Neeee, da gebe ich lieber 50 – 100 Euro mehr aus, und kaufe in Ruhe ein.
Wie? Das haltet Ihr für dekadent? Ja, naja, und?
Als ich grad dabei war meine Geduldsnummer aufzuführen sagt meine bessere Hälfte aber auch plötzlich „Das halte ich nicht aus, viel zu voll, und total prollig”.
Und schwupp waren wir draußen… Aber noch nicht weg. Wir haben es tatsächlich geschafft für 30 Minuten ärgern ca. 1 Stunde nicht vom Parkplatz zu kommen.
Aus der Ferne war nun sogar zu sehen, dass bei Esprit schon ein Türsteher die Leute nicht mehr rein ließ.
Was ist bloß mit Euch Leuten los? Und warum bringt Ihr alle Eure Kinderwagen mit den (zu recht) plärrenden Kids mit? Glaubt Ihr, denen geht es „da unten” besser?

Saturn hat unrecht: Geiz ist Scheiße! Wir haben doch nicht die Spitze der Nahrungskette erreicht, um uns in Outlet Stores das Wochenende versauen zu lassen!

OK, OK! Meine Frau fährt nun in der Woche nochmal…