Hasentot vor Ostern – Selbst Schuld blödes Vieh!


17.March 2008

Nichts ahnend, und vor allem so etwas überhaupt gar nicht brauchend, musste sich heute doch tatsächlich ein dämlicher Hase an meinem Sternenzerstörer tot-laufen. Blödes Vieh. Nun hab ich wieder die Rennerei. Versicherung angerufen: “Haben Sie den Hasen?” Natürlich nicht. “Haben Sie ein Foto oder Haare?” Habe ich, mache ich. *grunz* Na gut… “War die Polizei vor Ort?” Für nen ollen Hasen *räusper* nein, können wir aber nachholen. Rufen wir an…

Zehn Minuten später stehen dann zwei Beamte in unserem Wohnzimmer. *Unwohlsein* – Lass die bloss keinen Blick ins Arbeitszimmer werfen… Sind die PCs gesichert? Hab ich was liegenlassen? *Schluck*.

 Mistvieh! Nun bekomm ich morgen n Aktenzeichen und darf zur Werkstatt, und Teilkasko und was ist mit Ostern du doofer Eierträger? … Selbstmord ist keine Lösung bei beruflichem Stress du doofer Hase. Und überhaupt, an Sternenzerstörern sterben nur Jedi Ritter, aber keine Hasen!

Und wehe, die Versicherung zahlt nicht, dann komm ich Dich ausbuddeln DOH!

hasentot.jpg