Lars über: „Ich krieg grad so’n Flimmern“ oder „Koffein ist gesund.“

Lars über: „Ich krieg grad so’n Flimmern“ oder „Koffein ist gesund.“

Eine wahre Geschichte dokumentiert von Lars! Mir fehlt nähmlich JEDE Erinnerung (Und DAS an meinem Geburtstag). Aber seht selbst:


Ebay sei dank lassen sich auch in Deutschland die koffeinierten Pfefferminze-Tabletten der Firma Penguin kaufen und so war es nicht verwunderlich, daß ich mich natürlich bereiterklärte dieses erquickende Lebenselexier in Pillenform für einen kleinen Test zu bestellen.

Als gesundheitsunbewußter IT-Dienstleister war mir schon früh klar, daß dieser Job nicht ohne Hilfe von Koffein zu überleben ist, besonders natürlich im 1 Level Support.

Was lag da näher als diese Minzen in einem Eigenversuch zu testen. Ich meines Zeichens „ganz neu und ganz geil und funktioniert nicht“ trat am Donnerstag zum Wettstreit gegen meinen Arbeitskollegen „neu und geil“ an, seines Zeichens auch F2 genannt, weil wenn die F1 Taste keine Hilfe bringt, dann ruft man F2 an.

Der Plan sah vor von 8 Uhr morgens halbstündlich eine Pille einzuwerfen und dann zu sehen wie man am Ende des Arbeitstages aussieht. F2 trat an mit Pfefferminze und billigem Nicaragua-Kaffee der Marke „Magengeschwür“ und ich mit den gleichen Minzbonbons und der guten alten Cola.

LARS

Koffein hilft mir morgens aufzustehen.

Es hilft mir den ganzen Tag zu performen und meine Fehler in atemberaubender Geschwindigkeit zu begehen.

Koffein wirkt entwässernd und regt die Harnproduktion an. Koffein verschafft mir die Arbeitspausen die ich brauche!

F2

Koffein macht mich morgens wach!

Koffein ist tagsüber mein Freund; Komme was wolle!

Koffein lässt mich das Leben der Anderen für noch langsamer halten!


Ich habe mich entschlossen den Verlauf dieses Tages halbstündlich in Dialogform zusammenzufassen. Ich übernehme für Einträge nach 10 uhr morgens keine Garantie, weil da die Erinnerung schwammig wird.

8 Uhr:
Lars: Keiner da, na dann fang ich schon mal an. (Anzahl Pillen = 1)

8:30 Uhr:
Lars: Ich möcht mal was schönes machen.
F2: Ich geh heute früher.
Lars: Ich hab meine Pille schon gegessen.
F2: OOOOAH! Ich auch jetzt! Zwei sogar! (Anzahl Pillen = 2)
Lars: Oaah ist schon voll halb ey! (Anzahl Pillen = 2)

9 Uhr:
Lars: OOOOOAH!
F2: OOOOAOAH, WAS?
Lars: Ooooah Drucker druckt voll nicht mehr! Scheiß hier!
F2: Was füüüüür’n Drucker?
Lars: Der „Ich bin kein Epson, lauf aber nur mit dem Treiber Nadeldrucker“-Müll
F2: Drecksding!
Lars: Mann kann hier mal irgendwas funktionieren, dann geh ich da jetzt hin Mann! FÜNF! (Anzahl Pillen = 5)
F2: OOOAH! (Anzahl Pillen = 4)

10 Uhr:
F2: Und?
Lars: Ham wir noch ’ne HP Jetdirect?
F2: Nee.
Lars: Toll
F2: OAH! (Anzahl Pillen = 5 & 1 Tasse Kaffee)

10:30 Uhr:
F2: Ich geh heut früher.
Lars: DU gehst ja heute früher.
F2: Jawohl!
Lars: Ich geh heute pünktlich.
F2: DU gehst ja heute pünktlich.
Lars: Sieben übrigens!(Anzahl Pillen = 7 & 1 Glas Cola Light)
F2: Ich auch! UND Kaffee!(Anzahl Pillen = 7 & 2 Tassen Kaffee)

11 Uhr:
Lars: Was ist das?
F2: Ein Blade.
Lars: ein was?
F2: Ein Blade ist ein Server!
Lars: Und wo kommen die Kabel hin?
F2: Ins Blade Center! (Anzahl Pillen = 10 & 2 Tassen Kaffee)
Lars: Was ist ein Blade? (Anzahl Pillen = 15 & 2 Glas Cola Light)

11:30 – 12 Uhr Uhr:
Tut mir leid, ich weiß es nicht mehr. Echt nicht.

12:30 Uhr:
F2: Lecker Mittag (Anzahl Pillen = 13 & 2 Tassen Kaffee)
Lars: Genau (Anzahl Pillen = 18 & 0,3 Cola normal und 2 Glas Cola Light)

13 Uhr:
~~dü düdüdüdü üdüüüüü~~
F2: Was das denn?(Anzahl Pillen = 14 & 2 Tassen Kaffee)
Lars: Das ist „WHO lives in a pinapple under the sea?“
Lars: Spongebob Squarepants
Lars: Absorbent and yellow and porous is he
Lars: Spongebob Squarepants

Lars: If nautical nonsence be something you wish
Lars: Spongebob Squarepants
Lars: Then drop on the deck and flop like a fish

Lars: Spongebob Squarepants
Lars: Spongebob squarepants
Lars: Spongebob squarepants
Lars: Spongebob squarepants
Lars: Spongebob squarepants
Lars: Spongebob squarepants
Lars: Spongebob squarepants
Lars: Spongebob squarepants
Lars: Spongebob squarepants

Lars: Spohohoho hoho hooo hoho ho honge BOB! SQuuuuuaaaare PAAAAAAANTS! (Anzahl Pillen = 18 & 0,3 Cola normal und 2 Glas Cola Light)

13:30 Uhr:
Lars: ICH krieg ja diese Woche überhaupt noch was fertig und eben hab ich mit einem telefoniert und weiß gar nicht mehr was der wollte!
F2: kurz vor … ICh helf Dir ma …. Firr
Lars: ICH KRIEG JA IRGENDWAS MAL FERTIG! (Anzahl Pillen = 19 & 0,3 Cola normal und 2 Glas Cola Light)
F2: Jaaaaaa, müssen wir mal eben voll ein paar Rechner aufsetzen und voll performen! (Anzahl Pillen = 16 & 3 Tassen Kaffee)

14 Uhr:
Lars: 20! (Anzahl Pillen = 20 & 0,3 Cola normal und 2 Glas Cola Light)
F2: 19! (Anzahl Pillen = 19 & 1 Kanne Kaffee)
Lars: Sticht!

14:30 Uhr:
Lars: Hast du die Rechnernamen wieder vergeben oder kann ich die benutzen? (Anzahl Pillen = 23 & 0,3 Cola normal und 2 Glas Cola Light)
Anrufer: Ja, die gehören mir, die hab ich gekauft.
Lars: Ach das geht auch?
Anrufer: Ja! Sind jetzt alle meine!
Lars: Oaaah wieso daaaaas denn!!!
Anrufer: Tja.
Lars: OOOAH. Kann ich die jetzt benutzen oder nicht?
Anrufer: Dann schreib mir ’ne Mail mit den Namen und ich trag die bei mir aus.
Lars: OOOAH!
Lars: Oaaah! OAH HOHOOH! Jetzt ’ne Mail extra.
Anrufer: Ja!
Lars: OAH!
Anrufer: Hast du getrunken oder was ist da bei euch los?
Lars: Nee, voll nicht! (Anzahl Pillen = 22 & 0,3 Cola normal und 3 Gläser Cola Light)

15 Uhr:
F2: ICH KRIEG SCHON VOLL DAS FLIMMERN HIER!(Anzahl Pillen = 21 & 1 Kanne Kaffee)

15:30 Uhr
F2: Ich geh jetzt!
Lars: Wie jetzt schon?
F2: Ja 19 Uhr Hudecity! (Anzahl Pillen = 23 & 1 Kanne Kaffee)
Lars: Hä?(Anzahl Pillen = 23 & 0,3 Cola normal und 3 Gläser Cola Light)

16 Uhr:
Lars: Dann geh ich jetzt auch, oah nee Telefon! (Anzahl Pillen = 23 & 0,3 Cola normal und 3 Gläser Cola Light)

16:45 Uhr:
Lars: JETZT ABER! (Anzahl Pillen = 25 & 0,3 Cola normal und 3 Gläser Cola Light)

About the Author

David Wagner

David Wagner

IT Berater, Technology Evangelist, Nerd, Geek, Daddy of Darth Tom, Star Wars, LEGO®, Foto, und Wakeboarding. Lebt im Internet, und mit der Familie in einem norddeutschen Kaff namens Hude.