Bye Bye Etch, Welcome Lenny

Am Valentinstag hat meine Frau in diesem Jahr immer wieder den Namen Lenny gehört. „Wer zum Teufel ist Lenny, und kenne ich den?“„Muhahahah, nein Schatz Lenny ist Debian 5.0, was heute released werden soll…“

Bis 0:00 Uhr habe ich gewartet, und ein zwei Entwicklerblogs gecheckt. Nix. Also ins Bett.

Sonntag um 08:00 Uhr: AHA! Download möglich, Announce Draußen! JUHU!

Los gehts!

Sichern? … Pfffft? Das wäre ja Feige! Nix!

vi /etc/sources.list

apt-get update
apt-get dist-upgrade

UND AB!

Und, wie zu erwarten – langweilig. Warten, Reboot, läuft. Doch halt, ich muss ja wie immer noch meinen fcpci Fritz! Card Treiber an den Kernel rankomilieren (Danke AVM!)

Die letzte vernünftige Version kommt von https://belug.de/~lutz/pub/fcpci/.
Also ran ans kompilieren. Leider fehlte mir witzigerweise ein Symlink zwischen /usr/src/linux-2.6.26-1 und /lib/modules/linux-2.6.26-1/build.

Daher ging der make erst einmal auf die Bretter. Nach etwas Suchen kam ich aber druff, und make baute mir brav die fcpci.ko für meine ISDN Karte.

Fertig. Hmmm… Das ging zu schnell. Also eine Idee. KDE 4.2 hat es nicht mehr offiziell in Lenny geschafft. Wäre aber ja mal schön zu sehen ob….

vi /etc/sources.list

Rein mit :

deb http://www.debian-desktop.org/pub/linux/debian/kde42 lenny kde42
deb-src http://www.debian-desktop.org/pub/linux/debian/kde42 lenny kde42

und mutig

apt-get remove –purge desktop-base

(Muss sein, sonst meckert apt mit Abhängigkeiten)

apt-get install kde4

Und, auch hier … /etc/init.d/kdm stop/start … Läuft! Und sieht gut aus.

Ja, dann – Fertig! Uptime!

Links:
http://debian.org/News/2009/20090214

http://michael-prokop.at/blog/2009/02/15/debian-gnulinux-50-codename-lenny-news-for-sysadmins/

http://www.ppcnux.de/?q=kde42-und-debian-lenny
http://www.belug.de/faq-hilfe/howtos/fcpci/
http://www.kde.org/announcements/4.2/index-de.php

Update:

Für 4.1.2 folgende Quellen verwenden:

deb http://www.debian-desktop.org/pub/linux/debian/kde42 lenny kde421
deb-src http://www.debian-desktop.org/pub/linux/debian/kde42 lenny kde421
deb http://www.debian-desktop.org/pub/linux/debian/kde42 lenny kde42
deb-src http://www.debian-desktop.org/pub/linux/debian/kde42 lenny kde42

About the Author

David Wagner

David Wagner

IT Berater, Technology Evangelist, Nerd, Geek, Daddy of Darth Tom, Star Wars, LEGO®, Foto, und Wakeboarding. Lebt im Internet, und mit der Familie in einem norddeutschen Kaff namens Hude.